Hommagen


Eine Hommage (frz. homme, lat. homo, „Mensch“) ist ein öffentlicher Ehrenerweis an eine berühmte Persönlichkeit, die man bewundert oder der man sich verpflichtet fühlt. Ich möchte an dieser Stelle auf die Werke der Künstler verweisen, die mich inspirert haben. Wenn man sich mit den Werken im Einzelnen auseinandersetzt, lernt man sie richtig kennen. Mir haben diese Werke sehr geholfen, meinen eigenen Stil zu entwickeln und zu verbessern.


August Macke

August Robert Ludwig Macke (* 3. Januar 1887 in Meschede, Hochsauerland; † 26. September 1914 bei Perthes-lès-Hurlus, Champagne) war einer der bekanntesten deutschen Maler des Expressionismus.

Zoologischer Garten, 100 x 50 cm, Dezember 2012, Acryl auf Leinwand
Zoologischer Garten, 100 x 50 cm, Dezember 2012, Acryl auf Leinwand
Vier Mädchen, 80 x 100 cm, Juni 2012, Acryl auf Leinwand
Vier Mädchen, 80 x 100 cm, Juni 2012, Acryl auf Leinwand


Gustav Klimt

Gustav Klimt (* 14. Juli 1862 in Wien; † 6. Februar 1918 in Wien) war ein bedeutender österreichischer

Hommage an Gustav Klimts Bild "Der Kuss", 100 x 120 cm, März 2010, Acryl auf Leinwand
Hommage an Gustav Klimts Bild "Der Kuss", 100 x 120 cm, März 2010, Acryl auf Leinwand

Maler und einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils. In seinen Werken hat sich Klimt häufig mit der altägyptischen Kunst ausein-andergesetzt.

Der Lebensbaum, 90 x 60 cm, März 2011, Acryl auf Leinwand
Der Lebensbaum, 90 x 60 cm, März 2011, Acryl auf Leinwand
Hommage an Gustav Klimts Bild "Adele Bloch-Bauer I", 80 x 100 cm, November 2010, Acryl auf Leinwand
Hommage an Gustav Klimts Bild "Adele Bloch-Bauer I", 80 x 100 cm, November 2010, Acryl auf Leinwand


Mehrere Künstler

Bei diesem Bild habe ich 12 Elemente aus berühmten Kunstwerken miteinander verbunden:

Verbindungen oder Das Frühstück der 12 Kunstelemente, 115 x 80 cm, Oktober 2015, Acryl/Öl auf Leinwand
Verbindungen oder Das Frühstück der 12 Kunstelemente, 115 x 80 cm, Oktober 2015, Acryl/Öl auf Leinwand
  • Cezanne (Gedeckter Tisch)
  • Da Vinci (Mona Lisa)
  • Dali (weiche Uhr, links)
  • Lichtenstein (Blonde Frau, Mitte)
  • Macke (Mann mit Hut, links)
  • Marc (blaues Pferd, rechts)
  • Magritte (Mann mit Apfel, Mitte)
  • Miro ("Strichmännchen" vor Pferd, links)
  • Munch (Der Schrei(ende Mann), links)
  • Picasso (Dame mit Hut, links)
  • Renoir (Gesamtkomposition des Bildes nach dem "Frühstück der Ruderer")
  • Van Gogh (nächtlicher Hintergrund)